Saisoneinstieg auf den krummen Strecken

joerdis

Jördis im kühlen Nass

Jährlich steht für viele Athleten aus ganz Deutschland der Saisoneinstieg auf den krummen Strecken beim Berliner Läufermeeting auf dem Wettkampfplan. Auch wir nutzten mit einigen Athleten diese Gelegenheit als Tempotest. Paul Fengler konnte über 1000 m seine Bestzeit klar auf 2:45 min nach unten korrigieren. In einem gut besetzten Feld wurde Paul damit 5. Falko Staps folgte in 2:59 min auf Platz 8. Arne Langbecker konnte bei Sprinter unfreundlichen kühlen Temperaturen seine 300 m Zeit aus der Hallensaison um drei Zehntel unterbieten (39,18 sec). Über 150 m lief er zuvor solide 18,43 sec.

Einen starken Auftritt legte Jördis Koch im letzten Rennen des Tages über 2000 m Hindernis hin. Sie dominierte hier gegen ihre jugendlichen Mitstreiterinnen von Beginn an das Geschehen und konnte in 7:05 min den Lauf für sich entscheiden. Das Jördis auf einem guten Weg zu den Deutschen Meisterschaften in Ulm ist, unterstrich sie drei Tage später, als sie mit 37:33 min über 10000 m beim Marzahner Läufercup eine neue Bestzeit folgen ließ.

 

Kommende Termine

Listen


Nur für Vereinsmitglieder:

Wettkämpfe

anmeldungKarten ISTAF

anmeldung Strausseelauf


Training

anmeldung Training in den Sommerferien

anmeldung Sommertrainingslager

anmeldung Trainingsplanung

anmeldung Kontakte Verantwortliche


Sonstiges

anmeldung Putzplan

anmeldung Austausch Bilder

anmeldung Sportsachen/Schuhe

Anmeldung

Nur für Vereinsmitglieder:



Nach dem Registrieren: Zugriff auf den internen Bereich ist erst nach Freischaltung durch den Administrator möglich. Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen der eingegebenen Daten.

Links


strausseelauf


ksc-logo


logo_lvb


logo_blv


logo_dlv





Powered by Joomla!. Copyright: KSC Strausberg, Abteilung Leichtathletik