Halbzeit in der Crossserie

Der diesjährige Seriencross läuft bereits auf vollen Touren. Schon die Hälfte der begehrten Punkte wurde vergeben und in so mancher Altersklasse scheint bereits eine Vorentscheidung gefallen zu sein.

Auf den bisherigen beiden Strecken waren die vielseitigen Crosser-Typen gefragt. Neuenhagen mit flachen, langen ziehenden Geraden und Seelow mit seiner Berg und Talfahrt bildeten das komplette Programm ab. Theo Schnabel (U8), Lea Bensch (U12), Paul Fengler (U20), Jördis Krüger (W20), Andy Beile (M40) und Norbert Deutschmann (M50) kamen mit beiden Profilen bestens zurecht und ergatterten die Maximalpunktzahl 40. Sie alle haben nun in Schöneiche und Strausberg zwei Matchbälle um den Sack zuzubinden.

Daneben sind viele andere unserer Sportler aussichtsreich positioniert und warten darauf zuzuschlagen. Traditionell stark besetzt ist beispielsweise die U14, in der Konstantin Otto, Tobias und Fabian Strauß noch Chancen auf die Top 3 haben. Vergleichbar ist die Lage in der W40. Hier haben sich Anja Otto, Jana Schulz und Anke Strauß in eine aussichtsreiche Position begeben. Ein enges Kopf an Kopf Rennen wird es wohl in der M60 geben, in der sich Wilfried Krüger mit Detlef Rosenheinrich bei gleicher Punktzahl duelliert.

 

Kommende Termine

Listen


Nur für Vereinsmitglieder:

Wettkämpfe

anmeldungKarten ISTAF

anmeldung Strausseelauf


Training

anmeldung Training in den Sommerferien

anmeldung Sommertrainingslager

anmeldung Trainingsplanung

anmeldung Kontakte Verantwortliche


Sonstiges

anmeldung Putzplan

anmeldung Austausch Bilder

anmeldung Sportsachen/Schuhe

Anmeldung

Nur für Vereinsmitglieder:



Nach dem Registrieren: Zugriff auf den internen Bereich ist erst nach Freischaltung durch den Administrator möglich. Mit der Registrierung akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen der eingegebenen Daten.

Links


strausseelauf


ksc-logo


logo_lvb


logo_blv


logo_dlv





Powered by Joomla!. Copyright: KSC Strausberg, Abteilung Leichtathletik